Hochschule
Vorlesungszeiten

2017/2018 Wintersemester:
01. September 2017-28. Februar 2018

Vorlesungszeit: 18.09.2017-02.02.2018
Vorlesungsfreie Zeit:  03.02.2018 - 04.03.2018
Weihnachtsferien:  23.12.2017-07.01.2018

2018 Sommersemester:
01. März 2018-31. August 2018

Vorlesungszeit: 05.03.2018-06.07.2018
Vorlesungsfreie Zeit: 07.07.2018-16.09.2018

2018/2019 Wintersemester:
01. September 2018-28. Februar 2019

Vorlesungszeit: 17.09.2018-01.02.2019
Vorlesungsfreie Zeit: 02.02.2019-03.03.2019
Weihnachtsferien: 22.12.2018-06.01.2019

Öffnungszeiten

Mo. - Fr. 8 - 22 Uhr im Sommersemester
Mo. - Fr. 8 - 21 Uhr im Wintersemester
Sa. 10 - 18 Uhr
Sonntags und an Feiertagen geschlossen
Vorlesungsfreie Zeit: siehe jeweiliger Aushang
Tag der offenen Tür

Nächster Termin: 27.04.2018
weitere Infomationen

Verabreden Sie mit uns auch einen Termin für eine individuelle Mappenberatung.

Studienberatung

Studentische Studienberatung
Smaida Brestrich + Sinja Gerwin
mittwochs: 14.00 - 15.30 Uhr

Beratung für ausländische Studierende
Christina Wang 
dienstags 14.30 - 16.00 Uhr

Allgemeine Studienberatung/Bewerbungsverfahren
Ariane Weidemann
Termine nach Vereinbarung unter:
ariane.weidemann@hks-ottersberg.de
Tel. 04205.3949-33
Ort: Verwaltung, 1. OG Campus Am Wiestebruch

Praktikumsinformationszentrum (PIZ)

Praktikumsinformationszentrum (PIZ)

Anna Nau
montags, 14.30 - 16.00 Uhr
Verwaltung, 1. OG Campus Am Wiestebruch
PIZ-Büro

Hier geht es zum Login für die Datenbank:
LOGIN

Mehr Informationen zum PIZ hier

Verwaltung


Kaufmännische Geschäftsführung
Verwaltungsleitung
Andreas Möhle
T 04205 - 39 49 10
Sprechzeiten:
auf Anfrage

Assistenz Geschäftsführung
Personalverwaltung
Heike Bruns
T 04205 - 39 49 10
Sprechzeiten:
auf Anfrage

Bewerbungen / Studienberatung
Terminabsprachen für Hospitationen und Beratungstermine
Ariane Weidemann
T 04205 - 39 49 33
Sprechzeiten:
Di- Do:. 10-13 Uhr 

Immatrikulationsamt
Elke Holsten
T 04205 - 39 49 17
Sprechzeiten:
Mo.-Fr.: 9-13 Uhr

Sachbearbeitung Projekte
Irina Jünemann
T 04205 - 39 49 32
Sprechzeiten:
auf Anfrage

Gebührenverwaltung
Sabine Pätsch
T 04205 - 39 49 31
Sprechzeiten:
Mo+Do.: 10-12 Uhr
Di: 14-16 Uhr

Prüfungsamt: Kunst im Sozialen. Kunsttherapie und Kunstpädagogik
(KS)
und Freie Bildende Kunst (FK)
Marina Marinov-Spellmeyer
T 04205 - 39 49 11
Sprechzeiten:
Mo und Mi 11-13 Uhr
Fr. 10-12 Uhr

Prüfungsamt: Theater im Sozialen. Theaterpädagogik (TS)
und Master Kunst und Theater im Sozialen (KTS)
International Office / Lehrveranstaltungsplan
Ingrid Engelhardt
T 04205 - 39 49 12
Sprechzeiten:
Di./Do..: 14-16 Uhr, Mi. 10-13 Uhr, Fr. 10-12 Uhr

Hochschulmarketing
Michael Dreisigacker
T 04205 – 39 49 22
Sprechzeiten:
auf Anfrage

EDV-Leitung / Haustechnik
Marko Marx
T 04205 - 39 49 16
Sprechzeiten:
auf Anfrage

Hausmeisterei und Medienverleih
Campus Am Wiestebruch

Judith Seeger
T 04205 - 39 49 50
Sprechzeiten:
12:15-12:45 Uhr

Hausmeisterei
Campus Große Straße
Edgar Rode
T 04205 - 25 50 1
Sprechzeiten:
auf Anfrage

Unterstützung Hausmeisterei
und Schließdienst

Udo Koch

Bibliothek

Marion Katz-Wefers
T 04205 - 39 49 20
Sprechzeiten:
auf Anfrage

Mensa
Ulrike Bülow
T 04205 - 25 50 2
Sprechzeiten:
auf Anfrage

Allgemeines / Zentrale
T 04205 - 39 49 0
F 04205 - 39 49 79
Sprechzeiten:
auf Anfrage
  • © Sadie Klingebiel
  • kunst, forschung, praxis, punctum
  • kunst, forschung, praxis, punctum

Die Ausstellungsinitiative

7.12.2017, 18:05 – 19:45 Uhr, Vorlesungsraum / Campus Große Straße
Berufspraktikumsbericht von Sophie Reinecke - Veranstaltung im Rahmen der Studium Generale-Vorlesungen. 

punctum pro

08.01.2017, 14:45 - 17:55 Uhr
Ringvorlesung im Wintersemester 2017/18

punctum

09.01.2018, 18:05 - 19:35 Uhr
Ringvorlesung im Wintersemester 2017/18

  • Paddelboot auf dem See bei Maracaibo; © Gunnar Wolf

Berufsfelder

Wo arbeiten unsere Absolvent_innen?

Theaterpädagog_inen und Kunsttherapeut_innen arbeiten in Einrichtungen der Kinder- und Jugendarbeit, der Alten- und Behindertenhilfe, der psychiatrischen Nachsorge und der Rehabilitation, der Heilpädagogik und der Suchtkrankenhilfe, im Strafvollzug und in Wirtschaftsunternehmen. Aber auch im Theater, in sozio-kulturellen Stadtteilprojekten, Schulen und Bildungsstätten. Vielfach wird das Arbeitsleben von Projekten im In- und Ausland geprägt sein. Oder Sie entscheiden sich für die eigene Praxis oder wirken als Freie Bildende Künstler_innen.

 

Banner FacebookEhemalige der Hoschschule OttersbergBanner Instutut für Kunsttherapie und Forschung
Fragen
Login Intranet